• Programm


Programm / Programm / Englischkurse / Schülerkurse
Neben der Textarbeit wird bei unseren Schülerkursen vor allem die Sprachpraxis ganz groß geschrieben! Unsere muttersprachlichen Sprachlehrer/innen unterstützen Euch dabei!

Übrigens: d.a.i.-Mitglieder erhalten eine Ermäßigung auf alle Sprachkurse!
Die KreisBonusCard bzw. KreisBonusCard-Junior des Landkreises Tübingen werden von uns ebenfalls anerkannt.
Seite 3 von 3

Plätze frei Dance & Move into the Summer Camp 2 (zweite Ferienwoche) (C17-DM2)

Mo. 07.08.2017 (9:00 - 12:45 Uhr) - Fr. 11.08.2017
Dozentin: Sera Elizabeth Babakus

inspiriert vom letztjährigen Musical Theater Camp – Englisch lernen ohne Stress! Spaß
und Freude am movin’ und groovin’!

Dance & Move Camp:
Mo. 07.08. bis Fr. 11.08.2016
(2. Sommerferienwoche)
Täglich 9:00–12:45
Alter: 11–15 Jahre

Gemeinsam tanzen und einfach mal der Bewegungslust freien Lauf lassen - unser Dance &
Move Camp bietet Einblicke in die verschiedensten Tanzstilrichtungen. Die Teilnehmer/
innen lernen dabei den einen oder anderen Grundschritt und entdecken bei uns vielleicht auch verborgene Leidenschaften und Talente. Vom traditionellen amerikanischen Square Dance, über das moderne Hip-Hop Tanzen und All-American Cheerleading, sogar bis hin zum lateinamerikanischen Zumba und der Kunst des Flashmobs--zusammen entdecken
wir verschiedene kulturelle Einflüsse, die sich im täglichen Leben der Heranwachsenden,
wie z.B. durch Hollywood-Filme oder die aktuelle Musikkultur abzeichnen. Hierbei spielt es keine Rolle, wie erfahren oder unerfahren die Jugendlichen bereits im Tanzen sind- Hauptsache sie haben Spaß an der Bewegung!

Und das Beste? Dies alles wird auf Englisch stattfinden! Während die Schüler/innen sich also mit unseren Tanzlehrer/innen austoben, verbessern sie zugleich ihre Englischkenntnisse.

Leistungen:
• Jeden Tag eine Kombination aus Englisch- und Tanzunterricht
• Alle Materialien sind inbegriffen
• Intensive Betreuung durch erfahrene amerikanische Tanzlehrer/innen sowie deutsch- und
englischsprachige Helfer/innen

Preis: 129 €
Preis für d.a.i.-Mitglieder: 119 €
Minimale Teilnehmerzahl: 10
Maximale Teilnehmerzahl: 20

Plätze frei Tipihof Camp 1 (erste Ferienwoche) (C17-TIPI1)

Mo. 31.07.2017 ( - Uhr) - Fr. 04.08.2017
Dozentin:

Bogen schießen, Pony reiten, im Tipi übernachten und sich wie ein echter Indianer/eine echte Indianerin fühlen! Und dabei noch spielend leicht Englisch lernen!

Alter: 10 - 13 Jahre

Zusammen mit amerikanischen Muttersprachler/innen und deutschen Betreuer/innen geht es für fünf Tage zum Tipihof Sauldorf bei Pfullendorf.

Unser 5-tägiges Tipihof Camp bietet Jungen und Mädchen Spiel und Spaß beim Beachvolleyball spielen, Ponyreiten, Bogenschießen, Leder bearbeiten, Wild-West-Golfen, Baden und auf dem Spielpatz oder im Indiandermuseum.

Auch nachts endet das Abenteuer nicht - in Tipis schläft es sich wie ein echter Indianer!
Auf spielerische Art und Weise werden die Teilnehmer/innen täglich die englische Sprache besser kennen und sprechen lernen.

Leistungen:
- Vorbereitungstreffen und Informationsmaterial
- Unterkunft in Tipis mit Vollverpflegung
- Tägliche Unterrichtseinheiten
- 24-Stunden-Betreuung durch erfahrene amerikanische Muttersprachler/innen und deutschsprachige Helfer/innen

Alle Eintrittsgelder und Freizeitaktivitäten sind im Preis enthalten

Die Teilnehmer benötigen darüber hinaus nur noch einen Schlafsack, Isomatte, Leintuch und evtl. ein kleines Taschengeld.

Eigenanreise
Ab 11:00 einchecken möglich

Plätze frei Tipihof Camp 2 (zweite Ferienwoche) (C17-TIPI2)

Mo. 07.08.2017 ( - Uhr) - Fr. 11.08.2017
Dozentin:

Bogen schießen, Pony reiten, im Tipi übernachten und sich wie ein echter Indianer/eine echte Indianerin fühlen! Und dabei noch spielend leicht Englisch lernen!

Alter: 10 - 13 Jahre

Zusammen mit amerikanischen Muttersprachler/innen und deutschen Betreuer/innen geht es für fünf Tage zum Tipihof Sauldorf bei Pfullendorf.

Unser 5-tägiges Tipihof Camp bietet Jungen und Mädchen Spiel und Spaß beim Beachvolleyball spielen, Ponyreiten, Bogenschießen, Leder bearbeiten, Wild-West-Golfen, Baden und auf dem Spielpatz oder im Indiandermuseum.

Auch nachts endet das Abenteuer nicht - in Tipis schläft es sich wie ein echter Indianer!
Auf spielerische Art und Weise werden die Teilnehmer/innen täglich die englische Sprache besser kennen und sprechen lernen.

Leistungen:
- Vorbereitungstreffen und Informationsmaterial
- Unterkunft in Tipis mit Vollverpflegung
- Tägliche Unterrichtseinheiten
- 24-Stunden-Betreuung durch erfahrene amerikanische Muttersprachler/innen und deutschsprachige Helfer/innen

Alle Eintrittsgelder und Freizeitaktivitäten sind im Preis enthalten

Die Teilnehmer benötigen darüber hinaus nur noch einen Schlafsack, Isomatte, Leintuch und evtl. ein kleines Taschengeld.

Eigenanreise
Ab 11:00 einchecken möglich



Seite 3 von 3

Unsere Förderer

Contact us!

Deutsch-Amerikanisches Institut Tübingen
Karlstr. 3 · 72072 Tübingen
Tel. 07071-795 26-0 · Fax 07071-795 26-26
mail [at] dai-tuebingen.de · www.dai-tuebingen.de

 
Visit us!

Bibliothek: Di - Fr:  13.00 - 18.00 Uhr
Sekretariat: Di - Fr: 9:00 - 13.00, 14.00 - 17.00 Uhr
Montags geschlossen

 
Find us!