• Deutsch
  • English
  • Neu: Bewerbungs-Check


    Dieses Angebot dient dazu, die Bewerbung zu optimieren. Bei der Durchsicht des Anschreibens (Cover Letter) und des Lebenslaufes (CV) wird darauf geachtet, dass Ihre Unterlagen formal und sprachlich korrekt sind und im Aufbau und der Argumentation dem anglo-amerikanischen „how to“ entsprechen. Sie erhalten dann gegebenenfalls entsprechende Hinweise zur Überarbeitung und können Ihre zweite Fassung nochmals zur Korrektur vorlegen.
    Der Bewerbungsmappencheck wird extern von Dr. Vera Christoph (c-trains) angeboten und kostet 40 €. Die Abrechnung erfolgt direkt über Frau Christoph. 

    Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte im Word-Format an  Dr. Vera Christoph

     

Praktikum in den USA


Voraussetzungen:

  • für Student/innen, Auszubildende und junge Berufstätige ab 18 Jahren
  • Aufenthaltsdauer zwischen 1 und 18 Monaten
  • Visumspflichtig (Intern oder Trainee)

Ein fachbezogenes Praktikum oder ein Traineeship in den USA ist oft eine wertvolle Möglichkeit, ein US-amerikanisches Unternehmen kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und darüber hinaus auch einen fachlichen Mehrwert für das eigene Studium / die eigene Ausbildung oder den Job zu erreichen.

Intern vs. Trainee

Intern:

  • für Praktika während des Studiums / der Ausbildung oder bis zu 12 Monaten nach der Ausbildung
  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule (Abschluss darf nicht mehr als 12 Monate zurückliegen)
  • max. Dauer des Praktikums: 12 Monate

Trainee:

  • für junge Berufstätige
  • nachgewiesener Hochschulsabschluss / abgeschlossene Berufsausbildung und mind. ein Jahr Berufserfahrung im Interessensgebiet
  • max. Dauer des Praktikums: 18 Monate (Ausnahme Toursimus und Agrarsektor: Begrenzung auf 12 Monate)

Beide Kategorien erfordern einen klar erkennbaren Fachbezug zwischen Studium bzw. Ausbildung und dem Praktikumsplatz!

Visum:

Privatpersonen können nicht selbst bzw. ohne legal sponsor das Visum für ein Praktikum in den USA beantragen!
Das Visum wird über autorisierte Austauschorganisationen vermittelt (legal sponsor). Diese erstellen das Formular DS-2019, das für die Beantragung des J-1 Visums notwendig ist. Teilweise können auch amerikanische Universitäten und Unternehmen den Status eines legal sponsors besitzen.

Step by Step:

  1. An erster Stelle steht immer die Suche nach und die Bewerbung um einen Praktikumsplatz
  2. Vermittlerorganisation (legal sponsor) finden und Anmeldung bei dieser Organisation NACH einer schriftlichen Zusage über den Praktikumsplatz
  3. Nach dem Erhalt des DS-2019: Vereinbarung eines Interviewtermins (online) bei der US-Botschaft oder Generalkonsulat (Kosten für Vermittlung, Bearbeitung, SEVIS ca. US $ 180 bis 200)
  4. Erhalt des Visums per Post nach dem Interviewtermin (ca. 7 Werktage)


Du willst mehr wissen? Nähe Informationen zu Internship / Traineeship in den USA findest du auf der Homepage des Amerikahauses München.

 

BAföG

Finanzspritze!

Auslands-BAföG kann man auch für ein Praktikum in den USA beantragen! »weiterlesen

PPP

Parlamentarisches Patenschafts-Programm

Programm für junge Berufstätige im Alter von 16 bis 24 Jahren, die eine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen können. »weiterlesen

VISA

Visum beantragen

Legal sponors verhelfen Dir zu Deinem J1-Visum. Mehr Informationen findest Du hier. »weiterlesen

Unsere Förderer

Contact us!

Deutsch-Amerikanisches Institut Tübingen
Karlstr. 3 · 72072 Tübingen
Tel. 07071-795 26-0 · Fax 07071-795 26-26
mail [at] dai-tuebingen.de · www.dai-tuebingen.de

 

Visit us!

Bibliothek: Di - Fr:  13.00 - 18.00 Uhr, Sa: 11.00 - 14.00 Uhr
Sekretariat: Di - Fr: 9:00 - 13.00, 14.00 - 17.00 Uhr
Montags geschlossen

 
Find us!